fbpx

Beauty Tlak – Andrea Šimunić

Die wunderbare Andrea Šimunić, begeistert Anhänger in ganz Europa mit ihrer kreativen Darstellung des Lebens durch Fotos in ihrem Instagram-Profil. Sie teilte mit uns ihre tägliche Schönheitsroutine und erklärte, warum es wichtig ist, die Haut jeden Tag zu ernähren. Sie ist eine einfache Bloggerin mit einer aktuellen Adresse in Schweden, die mit 12 Jahren einen Blog schrieb.  

„Ich habe meinen ersten Blog mit 12 Jahren begonnen und es war mein Tagebuch. Später entwickelte sich dieses Tagebuch zu Mode, Schönheit und heute auch zum Reiseblog. Obwohl das Bloggen, dass Aufnehmen von Videos und das Erstellen von Inhalten in der Regel mein größtes Hobby ist, möchte ich es eines Tages zu meinem Job machen. In gewisser Weise vervollständige ich mein Hobby mit meinem Beruf, dem Modemanagement, und kombiniere das Wissen aus einem Bereich mit dem anderen – es erfüllt mich einfach, ich genieße es! Ich liebe es zu reisen und visuelle Inhalte gleichzeitig zu erstellen, dass ist mein schuldiges Vergnügen! Instagram und YouTube sind meine großen Lieben. Abgesehen von Blogging-Aktivitäten erforsche ich auch gerne neue Marken, insbesondere in den Bereichen Hautpflege und Mode. Ich bin ein ewiger Arbeiter, alle meine Freuden drehen sich um meine Hobbys und meine Arbeit. In der Freizeit schaue ich mir gerne einen guten Film oder eine gute Serie an und trinke abends mit Freunden Wein! Ich versuche so viel wie möglich zu reisen. Ich habe gelernt, mit verschiedenen Budgets zu reisen und sich an verschiedene Situationen anzupassen. Alles ist möglich, ein Wochenendausflug, ein halber Tag oder zwei Wochen. Ich sehe sie alle als Gelegenheit, etwas Neues zu sehen und zu lernen. Ich bin zurzeit in Kroatien und nutze die Gelegenheit, um unsere Balkanregion zu erkunden, indem ich einfach diesen Text aus Baščaršija in Sarajevo eingebe. “

Ihr größter Wunsch ist es, Karriere und Familie erfolgreich miteinander zu verbinden. “Ich denke, dass ist die größte Herausforderung”, erklärt Andrea. “Mein Wunsch ist es, dass zu tun, was ich liebe, auch wenn ich nicht sicher bin, was das genau jetzt ist, aber ich weiß, dass ich derzeit alles genieße, was ich tue. Ein weiterer großer Wunsch ist, zu allen Orten auf meiner Liste zu reisen, beginnend mit Indien ist die Liste lang 🙂 “

Wie viel Zeit widmen Sie Ihrer Haut?
Genug 🙂 So wie jeder in Schweden “Lagom” sagt, weder zu viel noch zu wenig. Ich würde 10 Minuten am Morgen und 15 Minuten am Abend sagen. Ich habe meine normale Morgen- und Abendroutine und das einzige, was ich hier und dort ändere, ist das Produkt. Ich habe zum Beispiel seit einiger Zeit nur Mizellenwasser zum Entfernen von Make-up verwendet, jetzt entdeckte ich Alavis Make-up-Entfernungsöl und verliebte mich in es. Es ist schön, duftend, sanft und das Make-up löst sich in einem Moment auf. Ich hätte nie gedacht, dass das Entfernen von Make-up einer Mini-Spa-Behandlung gleichkommt! Hautpflege ist für mich jedoch nicht nur von außen, sondern auch von innen – ich würde also sagen, dass ich immer auf die eine oder andere Art an meine Haut denke! Zum Beispiel ist Wasser mein guter Freund!

Wie wichtig sind kosmetische Inhaltsstoffe in der Hautpflege für Sie?
Meine Haut liebt natürlich und ich respektiere diese Informationen wirklich, wenn es um Cremes geht. Ich versuche sicherzustellen, dass der Rest der Produkte organisch und natürlich ist, aber ich bin nicht so streng. Die Creme ist jedoch die Basis und ich spüre gerne, dass die besten Inhaltsstoffe in meine Haut eindringen. Meine Haut ist zu ölig gemischt, aber etwas dehydriert, vor allem nach langen Flügen und Klimaveränderungen. Daher ist sie sehr gut mit der Alavi Flora Divine Recovery-Creme kompatibel, die ich seit eineinhalb Jahren verwende. Oft ist es auch meine Nachtcreme oder Gesichtspflege nach dem Sonnenbaden im Sommer. Im Laufe der Jahre habe ich festgestellt, dass ich bei der Verwendung von Naturkosmetik die geringsten Hautprobleme habe. Dies ist einer meiner “Tricks” für eine gepflegte und ruhige Haut.  

Was ist dein morgendliches Schönheitsritual?
Super einfach! Morgens wasche ich mein Gesicht, säubere es mit einem Toner, um die Haut vorzubereiten, und trage eine Gesichtscreme auf. Das ist es! Abends habe ich etwas mehr Routine, ich fange mit dem Abschminköl an, ich reinige es gerne mit einem Gel, wenn ich etwas stärkeres Make-up auftrage. Dann trage ich einen Toner, eine Creme und eine Creme um die Augenpartie auf. Am Wochenende verwöhne ich mich gerne mit einer Maske und einem Peeling. Weniger ist mehr und da ich ständig unterwegs bin, kann ich nicht mehr als das in die Kosmetiktasche stopfen 🙂  

Wie sieht dein Tages-Make-up aus?
Ich schminke gerne, aber ich mag einen neutralen, diskreten Look, den Sie mich zu 90% sehen werden. Wenn ich jedoch nicht aus dem Haus komme, werde ich mich nicht schminken, weil ich der Regel treu bin, die Haut für ein oder zwei Tage atmen zu lassen. Ich verwende BB-Creme, die leichter im Gesicht ist und natürlicher aussieht als Grundierung. Ich “erwecke” mich ein wenig mit einem Rouge, ich füge einen Highlighter hinzu, um diese besondere Note zu erzielen. Auf meinen Lippen habe ich immer eine rosa Farbe, meist sehr ähnlich zu meinen Lippen. Augenwimperntusche und gefüllte Augenbrauen sind mein Abschluss.  

Und zum Schluss – Ihre Ratschläge, wie Sie Ihre Haut gesund ernähren können
Ich denke, es ist sehr wichtig, auf Ihre Haut zu hören und den Reaktionen zu folgen. Geben Sie der Naturkosmetik eine Chance, denn die Ursprünge der Kosmetika liegen in der Natur. Daher ist es logisch, dass wir heute auf diese Weise zurückkehren, da wir mit dem technischen Fortschritt ziemlich weit davon entfernt sind. Außerdem gehe ich davon aus, dass weniger mehr ist und die Haut nicht mit Dutzenden von Produkten bombardiert werden muss. Finden Sie die Creme, die das Beste aus Ihrer Haut herausholt und Sie haben alles! Und vergessen Sie nicht, dass Ihr Lebensstil, Stress und Ernährung so viel Einfluss auf Ihre Haut haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen